WILLST
DU
DEIN
AACHEN
VON
MORGEN
SELBER
MACHEN?

Das OecherLab ist Vordenker, Erprobungsraum und Entwicklungsstandort zugleich.

Hier erhalten Oecher*innen, Innovationstreibende, die Wirtschaft, die Stadtverwaltung und die Politik einen kreativen Raum für innovative Ideen. Im OecherLab werden wir gemeinsam mit Euch Visionen, Ziele und Projekte für unser digitales Aachen von morgen entwerfen, erproben und in eine Smart City-Strategie fließen lassen.

Das OecherLab findet Ihr im Kapuziner Karree in der Aachener Innenstadt. Hier gilt: „Reinkommen, erleben und #mitmaachen!“.

Denn Jede*r und jede Idee sind willkommen.

AKTUELLES

+++ DAS OECHERLAB ÖFFNET FÜR BESUCHER*INNEN +++

Reinkommen, nachfragen und vor allem mitmaachen!

Es ist soweit! Nach langer Zeit des Wartens freuen wir uns riesig, das OecherLab nun endlich eröffnen zu dürfen!

Ab Dienstag, den 15. Juni sind wir Dienstags, Mittwochs und Donnerstags jeweils von 11 bis 18 Uhr im OecherLab im Kapuziner Karree für Euch da. Nur von 14 bis 14:30 Uhr legen wir eine kleine Pause ein.
Noch bis zum ersten Juli könnt Ihr hier unsere Exponate rund um das Thema Smart City sehen. Gezeigt werden innovative Entwicklungen von Flugtaxis über spielerische Rehabilitationsmöglichkeiten bis hin zu einem interaktiven, digitalen Planungstisch, die sofern der Bedarf besteht, einmal die Zukunft Aachens schmücken könnten.

Danach geht es thematisch auf zu neuen Unfern, sodass ab dem 13. Juli die Zukunft der Mobilität im Mittelpunkt steht.

Also kommt rein und redet mit, damit es auch Dein Aachen der Zukunft wird.

Wir freuen uns Euch!

ANMELDUNG OECHERPANEL

Bürgerpartizipation steht im OecherLab im Vordergrund – und aus diesem Gedanken heraus entsteht das OecherPanel. Hier kannst Du als Bürger*in der Stadt Aachen Deine Meinung kundtun, Diskussionen mit anderen Bürger*innen führen und helfen, die Stadt Aachen nach Deinen persönlichen Wünschen zu gestalten und zu verändern.

Bei Fragen ist unser Projektpartner Dialego gerne für Dich da: oecherpanel@dialego.de

DIE NÄCHSTEN
VERANSTALTUNGEN

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

KENNST DU

SCHON UNSERE

#mitmaachen-

WORKSHOPS?

Das OecherLab bietet mit seinen #mitmaachen
Workshops Bürger*innen die Möglichkeit,
selbst zu Mitentwickler*innen zu werden.
Wir wollen dazu ermutigen, eigene
Lösungskonzepte für eine Smart City Aachen
einzubringen und unterstützen Dich dabei,
vielversprechende Konzeptideen
in die Tat umzusetzen.

Eröffnung verpasst? Kein Problem.

Die Aufnahme des Livestreams der Veranstaltung ist weiterhin verfügbar.

Hier kannst Du Dir das Veranstaltungsprogramm anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bewerte unsere aktuellen Exponate

In unseren Räumen findest Du immer aktuelle und wegweisende Exponate, die die Zukunft der Stadt an greifbaren Beispielen zeigen. Wir würden uns freuen, wenn Du Dir die Zeit nimmst, Exponate, die Du Dir angesehen hast, kurz zu bewerten.

Die Elektromobilität stellt einen zentralen Baustein dar, um Schadstoff- und Lärmemissionen in den Städten zu verringern. Aus diesem Grund entwickelt die e.GO MOOVE GmbH das vielseitig einsetzbare, elektrische Nutzfahrzeug e.GO Mover. Wir wollen Mobilität wieder angenehm machen, indem wir bisherige Angebote besser auslasten und den Verkehr bündeln.

Die Elektromobilität stellt einen zentralen Baustein dar, um Schadstoff- und Lärmemissionen in den Städten zu verringern. Aus diesem Grund entwickelt die e.GO MOOVE GmbH das vielseitig einsetzbare, elektrische Nutzfahrzeug e.GO Mover. Wir wollen Mobilität wieder angenehm machen, indem wir bisherige Angebote besser auslasten und den Verkehr bündeln.

Die Elektromobilität stellt einen zentralen Baustein dar, um Schadstoff- und Lärmemissionen in den Städten zu verringern. Aus diesem Grund entwickelt die e.GO MOOVE GmbH das vielseitig einsetzbare, elektrische Nutzfahrzeug e.GO Mover. Wir wollen Mobilität wieder angenehm machen, indem wir bisherige Angebote besser auslasten und den Verkehr bündeln.

ZUKUNFTSRÄUME

Von Fahrzeugen, die mit ihrer Umwelt kommunizieren über telemedizinische Dienste bis zu smarten Innenstadtkonzepten und intelligenten Lösungen für den Einzelhandel oder den Arbeitsplatz der Zukunft – es gibt zahlreiche innovative Ideen und Technologien aus Aachen – doch welche findet Ihr für unsere Stadt gut und sinnvoll?

Wir laden Euch ein, gemeinsam mit uns die Oecher Innovationen kennenzulernen, zu evaluieren und im Rahmen von Workshops und Dialogveranstaltungen für ein lebenswertes Aachen weiterzuentwickeln.

Mobilität

Wusstest Du, dass auf dem Campus Melaten aktuell eine Testumgebung für hochautomatisiertes Fahren entsteht, die sich bis Düsseldorf vernetzt? Oder dass Aachener Innovationstreibende an einem Lufttaxi-Konzept arbeiten? Wir sind jeden Tag mobil, ob mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß. Unsere Mobilität ist ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags und neue Konzepte haben einen großen Einfluss auch auf die Stadt.

Ihr dürft also gespannt sein – hier entwickelt sich einiges!

Handel

Gehört die Zukunft alleine dem Onlinegeschäft oder kann auch der stationäre Einzelhandel durch digitale Konzepte profitieren? Wie können wir ein neues Shoppingerlebnis gestalten und mit dem Komfort des digitalen Handels verbinden? Oder brauchen wir ganz andere smarte Ansatzpunkte, um die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt nachhaltig zu sichern?

Lass Dich von Zukunftsideen inspirieren und denke mit uns neue Ideen weiter.

Arbeit

Wo und wie werden wir in Zukunft arbeiten? Aktuell lehrt uns die die Corona-Pandemie, wie schnell sich Arbeitsorte anpassen oder auch komplett ändern können. Wie werden wir auch in post-Corona-Zeiten arbeiten und zusammenarbeiten? Möchtest Du neue Arbeitsplatzmodelle und Arbeitsmittel kennenlernen?

Dann plane Dein nächstes Referat, Dein nächstes Meeting oder eine Onlinekonferenz doch im OecherLab.

Gesundheit

Wusstest Du, dass der Aachener Rettungsdienst daran arbeitet, Leben per Drohneneinsatz zu retten? Werden wir in Zukunft Ärzt*innen über den Bildschirm konsultieren und die Tabletten über 3D-Drucker erhalten? Wie möchtest Du in Zukunft Deine Gesundheit erhalten – und welche ethischen Fragen spielen zukünftig eine Rolle?

Diskutiere mit uns über Deine Gesundheit von morgen.

Wild Card

Welche weiteren digitalen Themen interessieren Dich? Die Themenpalette ist gigantisch, deshalb haben wir uns überlegt, Euch eine Wild Card zu überlassen, so dass Ihr entscheiden könnt, welches smarte Thema wir im OecherLab gemeinsam mit Euch erleben und weiterdenken werden.

Die Partner

Stadt Aachen

Als Wissenschaftsstadt ist Aachen eng mit den Innovationstreibenden verbunden und nutzt die herausragende Expertise, um passende Lösungen für aktuelle städtische Herausforderungen zu entwickeln. Die zunehmende Digitalisierung macht sich auf allen Ebenen der Stadtgesellschaft bemerkbar. Dabei kann sie innovative Lösungen bereithalten. So ist es der Stadt Aachen ein wichtiges Anliegen, insbesondere die Bürger*innen in die zukünftige Entwicklung smarter Konzepte aktiv einzubinden. Deine Stadt. Deine Zukunft. Deine Ideen.

cowork AG

Die cowork AG wandelt Gewerbeflächen und Immobilien in Coworking Spaces um. Die WORQS Coworking Spaces in der Städteregion Aachen schaffen moderne Coworking-Möglichkeiten, flexibilisieren die Arbeitsplatzwahl und helfen dabei, Pendelbewegungen einzuschränken und die Mobilität nachhaltig zu verändern.

Dialego AG

Dialego hilft, Erfolgsstorys zu schreiben. Mit proprietären Methoden der Künstlichen Intelligenz, langjähriger Marktforschungsexpertise, Benchmarks und eigenen Panels sorgen wir für ein tiefgehendes Verständnis der Kundenbedürfnisse und den Connect zwischen Kunde und Unternehmen. Das überzeugte unter anderem Bayer und Ritter Sport, die Dialego für seine Expertise in Innovation, Marke und Digitalisierung schätzen. 8.000 von der Idee zur Markteinführung begleitete Innovationen sprechen für den global agierenden Chancenfinder Dialego.

Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau (IMA)
der RWTH Aachen

Der interdisziplinäre Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau (IMA) der RWTH Aachen University verknüpft Grundlagenforschung und Anwendung. Im OecherLab finden Forschungserkenntnisse aus den Themen virtuelle Realität und Robotik ihren Weg in spannende Exponate und Mitmach-Kurse. Das IMA führt zu jedem Zukunftsraum Kreativveranstaltungen durch, um die Ideen der Oecher*innen zu konkretisieren und in die Umsetzung zu begleiten.

Die Förderkulisse

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Das Projekt wird durch das Land NRW im Rahmen des Programms „Digitale Modellregionen in NRW“ gefördert.

cowork AG – creating spaces

Der Oecher Lab-Newsletter